Im Ovelgünne 16, 46282 Dorsten info@reitverein-dorsten.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortbildung Bodenarbeit mit Jochen Schumacher

27. Februar 18:00 - 21:00

Auf Einladung des Kreisreiterverbandes kommt Jochen Schumacher, der Leiter des bekannten Reit-Zentrums Reken, am 27.02.2020 um 18:00 Uhr auf die Anlage des RV Dorsten.
Seit beinahe 40 Jahren ist Jochen Schumacher als Ausbilder und Prüfer tätig und hat im Laufe dieser Zeit zahlreiche Auszeichnungen wie die Graf Landsberg-Medaille der FN, die Ehrenmitgliedschaft des VFD und viele andere mehr erhalten.
Er wird in Theorie und Praxis über Bodenarbeit informieren, ein Bereich, der immer mehr Bedeutung für die Basis einer harmonischen Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd gewinnt.
Herr Schumacher wird zunächst eine Begründung für die Bodenarbeit anführen und dabei gern auf etwaige Fragen der Teilnehmer eingehen.

Nach der Erläuterung der Ausrüstung wird ein Übungsparcours für die Grundausbildung und auch für die Dressur vom Boden aus in der Halle gebaut und seine Bewältigung zunächst vom Referenten demonstriert. Im Anschluss daran können einige Teilnehmer selbst unter Anleitung üben. Gegebenenfalls werden zum Abschluss noch zirzensische Lektionen thematisiert. Dabei legt Jochen Schumacher, der auch als Experte für moderne Reitpädagogik bekannt ist besonderen Wert auf ganzheitliche Grundlagenschulung beim verantwortungsvollen, sensiblen Umgang mit dem Pferd.

Der Fortbildungsabend ist kostenfrei. Zuschauer sind herzlich willkommen.
Wir bitten um eine formlose Anmeldung per E-Mail an die info (at) krv-re.de

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
18:00 - 21:00